Bit Starter Kit (ozobot)

Bit Starter Kit (Ozobot)

Bit Starter Kit (ozobot)

Beschreibung

Ozobot ist ein kleiner Roboter mit Akku, der an der Unterseite mit zwei motorgetriebenen Rädern und fünf Farbsensoren ausgestattet ist.

Zielgruppe

Grundschule, Sekundarstufe I

Ziele

Die Schülerinnen und Schüler lernen mit diesen Robotern grundlegende Programmierkonzepte und -strukturen kennen sowie wichtige Elemente, wie z. B. Bedingungen, Schleifen, Variablen und Prozesse. Sie üben mit dieser Plattform umzugehen, Programme zu erstellen und diese zu übertragen. Das selbständige Erforschen und Ausprobieren führt zu einer sehr hohen Motivation bei den Schülern.

Inhalt

In der Grundschule lässt sich Ozobot entweder mit gemalten Farbcodes einsetzen oder auch in der einfachsten Stufe der Ozoblockly-Plattform, da dort mit Bildern gearbeitet wird anstatt mit Worten. Die Plattform ist ab der zweiten Schwierigkeitsstufe in Englisch, jedoch dürfte es kein Problem sein, mit älteren Grundschüler/-innen auch die Schwierigkeitsstufe 2 oder 3 zu nutzen, da es sich um einfache Wörter handelt, die so auch mitgelernt werden.

Anderen empfehlen:
Schlagwörter: keine Schlagwörter vorhanden